Dieses Forum erstelle ich, da das alte NWN-Forum bei mir nicht mehr richtig funktioniert.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Anmeldung als Drow von Illtin

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 25.02.10

Anmeldung als Drow von Illtin Empty
BeitragThema: Anmeldung als Drow von Illtin   Anmeldung als Drow von Illtin EmptyDo Feb 25, 2010 11:22 pm

Vendui

Wollte mich hier als Drow anmelden. Hier die Daten von meinem Schützling:

Name: Illtin KyAlur
Geschlecht: Männlich
Volk: Elf
Untervolk: Drow
Klasse: Magier
Gesinnung: Chaotisch böse
Alter: 115
Gottheit: Lloth
Größe: 157
Gewicht: 45
Haarfarbe: weiß
Augenfarbe: dunkelrot

Stärke: 10
Geschicklichkeit: 15
Konstitution: 11
Intelligenz: 17
Weisheit: 14
Charisma: 14

Aussehen:
Dieser Dunkelelf dürfte in etwa 157 Zentimeter groß und knappe 45 Kilogramm schwer sein. Seine Haare sind weiß mit einem leichten Grauton deren Haarwurzeln auf einer Obsidiangleichen Hautfarbe sprießen. Die hasserfüllten, dunkelrot schimmernden Augen werden von einer markanten fast rechteckigen Nase getrennt. Sein Ober- und Unterkörper ist bedeckt mit einer sichtlich bequemen, dunkeln Robe, die an der rechten und linken äußeren Oberschenkelseite Taschen hat, welche ungefähr so tief wie ein Kurzschwert, ein Dolch oder ähnliches sind. Auf seinem Rücken trägt er einen schwarzen Piwafwi der an seinem Gewand mit zwei dunkeln Perlensternen, welche man kaum erkennen kann, befestigt ist und ihn somit noch mehr in der Dunkelheit verbirgt.

Eigenschaften:
Illtin Ky’Alur ist hasserfüllt, kritisch und stets machtstrebend. Wurde er doch in seiner Kindheit stets schlecht, nahezu grausam behandelt weshalb er generell anderen Lebewesen hasserfüllt und kritisch gegenüber steht. Er versucht so ziemlich jeden und alles zu kritisieren um die Aufmerksamkeit anderer Dunkelelfen auf sich zu richten. Illtin Ky’Alur ist ein typisch böser Dunkelelf der gewaltigen Hass gegenüber Abtrünnigen und anderen Oberflächenbewohnern verspürt sich aber trotz all seinem Hass nie gegen das Adelshaus Ky’Alur, in dem er selbst als niedriger Magier lebt stellen würde. Er tut alles wozu ihm seine Gier und vor allem sein Hass treibt, nahezu immer ist der Weg welchen Illtin beschreitet böse. Das macht Illtin KyAlur zu einem chaotisch bösen Dunkelelfen.
Für Drow Verhältnisse hat Illtin ein recht junges Alter, dafür ist er sehr selbstsicher was des öfteren auch in Überheblichkeit überschwappt. Er ist sich für keinen schäbigen Hinterhalt zu schade um Ansehen oder Ruhm zu ernten. Nach seiner erfolgreich absolvierten Ausbildung in der Magierakademie von Menzoberranzan hat Illtin laufend arkane Bücher von jeweils verschiedenen Händlern gestohlen um sie selber zu studieren.
Er versucht soweit es im möglichen Bereich ist, sich zurückzuziehen um die arkane Magie zu erlernen oder um Intrigen zwischen anderen Adelshäusern zu spinnen.
In Umgebung von vielen Dunkelelfen fühlt er sich äußerst unwohl obwohl er es gerne sieht das man ihn respektiert. Was allerdings nicht oft der Fall ist.

Biographie:
Illtin Ky’Alur wurde vor über 114 Jahren in einer der größten Städte in der Unterwelt , Menzoberranzan geboren. Seinen Vater hat Illtin weder getroffen noch jemals gesehen. Ob sein Vater tot ist weiß er nicht. Doch nimmt er an das sein Vater vermutlich in einem Gefecht gefallen ist.
Illtin interessierte sich schon früh für die Magie deshalb schickte man ihm zu der Magierakademie.
Er war fünf Jahrzehnte auf der Magierakademie in Menzoberranzan, Sorcere. Am Anfang hatte er Probleme sich in der Akademie einzuleben was ihm erst nach einigen Monaten gelang. In der Zeit, in der Akademie gewöhnte Illtin bei seinen Studien, sich an das Licht der Kerzen, zwar würde ihm das Licht an der Oberfläche noch immer blenden jedoch nicht stark wie den anderen Dunkelelfen. Am Anfang hinkte er immer mit seinem Studium hinterher, erst im Laufe der Jahre etablierte er sich als guter Magieanwender. Nach über fünf Jahrzehnte absolvierte er die Magierakademie und ging zurück zu seinem Adelshaus.
Ihm wurde damals der Glaube an Lloth aufgedrängt doch würde er das heute niemals zugeben da er die Spinnenkönigin zu sehr verehrte.
Als Illtin Ky’Alur erfuhr das, dass Adelshaus Ky’Alur in dem er lebte ausersehen wurde um einen Vorposten für den Krieg gegen die Oberwelt zu bauen und um Informationen zu sammeln, war er nicht sonderlich begeistert da es seine Pläne für sein Studium der arkanen Magie durcheinander warf. Doch später erkannte er, zu mindestens dachte er es, das Lloth ihn und das Adelshaus Ky’Alur ausersehen hatte einen wichtigen Teil des Krieges zugunsten der Spinnenkönigin zu leisten. Er nahm die wichtigsten Pergamente die er noch hatte mit und zog mit dem Adelshaus Ky’Alur los um den besagten Vorposten zu erbauen und die besagten Informationen zu holen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dippelsbach.aktiv-forum.com
 
Anmeldung als Drow von Illtin
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die letzten Überlebenden!!!! :: Charvorstellungen-
Gehe zu: