Dieses Forum erstelle ich, da das alte NWN-Forum bei mir nicht mehr richtig funktioniert.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Vampir Anmeldung die dritte... von Anubis

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 25.02.10

Vampir Anmeldung die dritte... von Anubis Empty
BeitragThema: Vampir Anmeldung die dritte... von Anubis   Vampir Anmeldung die dritte... von Anubis EmptyFr Feb 26, 2010 3:10 pm

Mein Name ist Marinus, ich bin 23 Menschen Jahre alt. Ich wurde in Mandenthal geboren, einem kleinen Dörfchen in der Nähe von Dippelsbach. Ich habe noch zwei Schwestern namens Naomi und Lilana, sie sind etwas jünger als ich, jedoch sind wir unzertrennlich. Zuletzt war ich mit der Ausbildung als Schreiner beschäftigt. Jedoch sollte sich das bald ändern…!

An einem schönen Sommertag haben wir einen Ausflug in die Wälder gemacht, durch den Krieg waren es schon gefährlich genug überhaupt noch das Haus zu verlassen. Es war wirklich eine schwere Zeit, viele Freunde haben ihr Leben gelassen…und die Folgen des Krieges zehrten am Land und an der Natur. Wir hatten sehr viel Spaß wie schon lange nicht mehr, und das Essen war köstlich. Überall sah man Tiere…wir waren schon seit unserer Kindheit sehr Natur verbunden, und auch so erzogen worden. Stunden später wurde es schon langsam dunkel und wir begannen damit ein Lagerfeuer herzurichten… ich ging tief in die Wälder um Feuerholz zu suchen. Es war so dunkel das ich kaum etwas erkennen konnte, also tastete ich den Boden ab…Nach einiger Zeit hatte ich genug Feuerholz gesammelt um den Rückweg anzutreten. Man hörte die Geräusche von Tieren, was mich sehr beunruhigte…und ich hatte das merkwürdige Gefühl das mich jemand beobachtete. Plötzlich schien sich die Dunkelheit um mich herum zu verändern…ich wusste das ich immer noch alleine war, doch es schien als wäre die Finsternis selbst erwacht. Als ich mich umdrehte stand eine dunkle Gestalt von mir…sie hatte nichts bedrohliches an sich, es schien eine sanfte und freundliche Aura zu sein…doch ehe ich etwas tun konnte fühlte ich das etwas mit mir passierte.

Der Schmerz war unbeschreiblich, ich spürte wie mein Herz immer langsamer schlug und schließlich versagte. Es fühlte sich wie Kälte an die begann sich auszubreiten, mein Atem versagte und das Blut hörte auf zu fließen. Danach wurde ich bewusstlos..

Als ich aufwachte, hatte ich das Zeitgefühl total verloren…ich wusste nicht ob es nur Stunden oder sogar Tage waren, aber es spielte in diesem Moment auch keine Rolle. Ich war im ersten Augenblick geschockt und als ich mich umsah stellte ich fest, das ich begraben wurde. Vor lauter Panik begann ich mich auszugraben, die Hände waren leicht blutig, doch schließlich schaffte ich es. Als ich mein Grab verlassen habe, merkte ich das meine Haut sich kalt anfühlte, das Herz nicht mehr schlug und ein ungutes Gefühl bahnte sich an.

Eine unglaubliche Kraft umgab mich, unbändig und wild. Langsam wurde mir klar das ich tot bin. Alles hatte sich verändert, und es war mir bewusst. Und es gefiel mir…etwas trieb mich voran. Meine Gier war unbeschreiblich, ich durchstreifte die Wälder auf der Suche nach etwas… nach längerem Suchen begegnete mir ein Elf. Er wusste nicht wer oder was ich war. Ich packte ihn, drückte meine Hand auf seinen Mund, und zerrte in vom Weg. Dann rammte ich meine langen spitzen Eckzähne, in die herzlich pulsierende Halsschlagader, und spürte das warme süße Blut. Ich ließ die Leiche sanft zu Boden gleiten, und fühlte mich stärker als je zuvor.

Dann verschwand ich zurück den Wald und war zufrieden wie noch nie zuvor….
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dippelsbach.aktiv-forum.com
 
Vampir Anmeldung die dritte... von Anubis
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die letzten Überlebenden!!!! :: Charvorstellungen-
Gehe zu: